Ökumenisches Volleyballturnier 2012

Bei strahlendem Sonnenschein, gefühlten 30 Grad im Schatten und hervorragenden Teams haben die evangelische und katholische Jugend Neuköllns ein Volleyballturnier ausgetragen. Mit viel Begeisterung und sportlichem Engagement wurde am 28.04., drei Stunden lang auf dem Sportplatz der St. Marien Oberschule mit- und gegen einander gespielt. Die Kreativität und Begeisterung spiegelte sich durchaus auch in den skurrilen Teamnamen wie „Schlafmütze“, „Faust Gottes“ und „Luther’s Schlag“ wider. Ein großer Dank geht an die mehr als 50 Teilnehmer und Helfer, die für den Erfolg des Turniers verantwortlich sind! Gewonnen hat übrigens wie letztes Jahr die aus Tempelhof-Schöneberg eingeladene Gruppe „St. Matthias“.

Bis zum nächsten Jahr!